Feiern wie die Feste fallen!

 

 

 

 

16. Almabtriebsfest in Bruck | Fusch am 04.09.2021

Leider 2021 aufgrund von COVID-19 abgesagt. Die Kühe werden aber wie geplant von der Alm herunter getrieben und nichtsdestotrotz kann man als Zaungast diesen Brauch miterleben!

Wo Tradition und Brauchtum noch groß geschrieben wird.

Jedes Jahr im September findet bei uns der Almabtrieb statt: Die Kühe der Piffalm beenden ihren Almsommer entlang der Großglockner Hochalpenstraße und kommen in den heimischen Stall der Landwirtsschaftsschule Bruck zurück. Im Sinne von Tradition und Brauchtum wird bei diesem Almabtrieb in Bruck und Fusch noch besonders darauf geachtet, dass die Tiere den langen Weg aus eigener Kraft bestreiten und auch der Kopfschmuck der Kühe in liebevoller Handarbeit von fleißigen Helfern hergestellt wird. 

 

Der Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER  gestaltet gemeinsam mit der Bauernschaft und der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck für Gäste und Einheimische ein gebührendes Fest. Die Besucher erwartet ein regionaler Bauernmarkt, traditionelle Live Musik, viel Brauchtum und Kulinarik. Für die kleinen Besucher überlegen wir uns jährlich ein buntes Kinderprogramm, wie zum Beispiel das Basteln von Herbstdrachen oder Siloballen bemalen. Groß und Klein können gerne auch ein paar Runden mit dem Bummelzug drehen.

 

 

Quelle: Tourmismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER